The Corbett Report „Bioethik und die neue Eugenik“


BIOETHIK UND
DIE NEUE EUGENIK

Von „The Corbett Report“

Auf den ersten Blick mag die Bioethik wie ein weiterer Zweig der ethischen Philosophie erscheinen, in dem Akademiker endlos mit anderen Akademikern darüber debattieren, wie viele Engel auf einem Stecknadelkopf in weit entfernten, Science-Fiction-artigen Szenarien tanzen.

Was viele jedoch nicht wissen, ist, dass das scheinbar harmlose akademische Studium der Bioethik seine Wurzeln in der dunklen Geschichte der Eugenik hat.

Mit diesem Wissen werden die Gefahren, die damit verbunden sind, einige der wichtigsten Diskussionen über Leben, Tod und Gesundheit der Menschheit in die Hände einiger weniger anzuvertrauen, noch offensichtlicher.

Deutsche Übersetzung.
Veröffentlicht am 06.03.2021